Über uns

Wir sind Susi Fischer und Sven Hell, die Ihre Liebe zu den Alpacas in der Schweiz bei Alpacas of Switzerland endeckt haben. Begonnen haben wir mit 3 farbigen Huacaya Stuten. Sie sollten eigentlich nur als Rasenmäher unsere Schafe ablösen, aber mittlerweile haben wir eine kleine hochwertige Zucht von ca.75 Huacayas. Das Ziel ist eine kleine aber sehr hochwertige Zucht aufzubauen mit überwiegend dunklen und grauen Tieren und besonderen Farben. Speziell interessieren uns harlequin graue und modern graue Tiere. 
Jeder hat seine eigenen Zuchtziele: wir wünschen uns gesunde und genetische einwandfreie Tiere.
 
Der Grundstock ist gelegt und wird jedes Jahr mit ausgewählten Zuchttieren mit besonderen Farben ergänzt. Die meisten unserer Tiere kommen aus Australien, aber auch Spitzengenetik aus Canada, Neuseeland, der Schweiz und Chile ist dabei. Wichtig ist, daß wir nur mit Züchtern zusammenarbeiten, die wir schon persönlich kennen und wo wir uns über die Biosecurity ganz sicher sind. Zuchtziel soll eine feine Herde mit einem Durchschnitt von unter 19 Mikron bei 2-jährigen Tieren sein. 
Im sonstigen Leben arbeitet Susi beim Rechtsanwalt in Potsdam. Ich bin Gesellschafter in einer Marzipanfabrik, wodurch auch der etwas seltsame Namen unserer Zucht begründet liegt. Weiterhin haben zwei Australian Shepherds, eine Katze und ein paar Hühner bei uns ein Zuhause. Darüber hinaus bin ich seit 35 Jahren Volleyballtrainer im Nachwuchsbereich.

Wir wohnen in der der Nähe der weltbekannten Glienicker Brücke zwischen Berlin und Potsdam. Leider ist unserer Grundstück nicht allzu groß, so daß nur einige Hengste bei uns stehen, der Rest der Huacayaherde steht bei einer guten Freundin in der Nähe von Falkensee/BrandenburgAngehende Tierärztin und Tierheilpraktikerin Janina Schmidt und ihr Lebensgefährte Ricardo Janik kümmern sich liebevoll um die Tiere und sorgen für ihr Wohl.

Ist man in Alpacadingen unterwegs, trifft man superviele interessante Menschen und zu einigen davon entwickelt man eine langjährige Freundschaft. Ihr findet Sie im Partnerbereich. Neben meinen Tieren wollen wir das auch nicht mehr missen.