Zucht

Die Zucht von Alpacas ist relativ einfach. Bei der Stute wird durch den Hengstsprung die Ovulation ausgelöst. Die Tragezeit beträgt zwischen 11 und 11,5 Monaten. (kürzer und länger kommt auch vor). Die meisten Fohlen werden in den Vormittagsstunden bei schönem Wetter geboren. Ausnahmen bestätigen diese Regeln natürlich.
Das Verhältnis zwischen männlich und weiblichen Fohlen ist 50% : 50% 

Das Spanneste bei der Zucht sind natürlich die Geschlechter und die Farben. Es gibt kaum Farben, die es bei den Alpacas nicht gibt.
Wir sind spezialisiert auf seltene Farben wie Schwarz, Grau und Apaloosa.